Aktuelle Information zum neuartigen Coronavirus

 

Informationen und Auskünfte:

Stets aktualisierte Informationen zum neuartigen Coronavirus sowie Empfehlungen für Schulen finden

Sie auf der Homepage des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung unter 

www.bmbwf.gv.at/corona

 

Zusätzliche Anfragen können auch an: 

  • die telefonische Gesundheitsberatung 1450 
  • AGES-Hotline 0800 55 56 21

gerichtet werden. Beide Rufnummern sind täglich von 0 bis 24 Uhr erreichbar.



Sie werden ersucht, allfällige Verdachts- und Erkrankungsfälle sowie Anordnungen

der Gesundheitsbehörden an Ihrer Landesmusikschule schriftlich zu dokumentieren.

Sollte es einschlägige Verdachts- oder Erkrankungsfälle an Ihrer Landesmusikschule geben,

bitten wir um eine sofortige Meldung an das Oö. Landesmusikschulwerk 

(telefonisch an +43 732 7720-15271 oder per Mail an lmsw.kd.post@ooe.gv.at)!

Weitere Informationen und Downloads unter www.landesmusikschulen.at



Aus aktuellem Anlass (Corona-Pandemie)  findet derzeit an der LMS Altheim bis voraussichtlich 14. April kein Unterricht statt! 

Die Direktion und das Sekretariat sind vorläufig geschlossen!

Bitte um Verständnis!

Grundsätzlich sollten alle Schülerinnen und Schüler,  sowie die Eltern verständigt sein. Die Lehrkräfte bemühen sich, mit den Schülerinnen und Schülern telefonisch bzw. online Kontakt zu halten, um die musikalischen Aktivitäten unterstützen. 

Für Informationen: Dir. Josef Kili  0664/3043113  (Wenn möglich SMS, WhatsApp oder Signal)

Weitere Informationen unter www.landesmusikschulen.at



Die LMS Altheim gratuliert:


Audit of Art im Herbst 2019      Bilder

Fach Tuba (Klasse Helmut Gruber)

Jakob Priewasser (Altheim) Ausgezeichneter Erfolg

Audit of Art = Goldenes Leistungsabzeichen  Sommer 2019        Bilder

Fach Horn (Klasse Gottlieb Resch):

Maria Horner (Weng/Innkreis) Sehr guter Erfolg

Karl Weinberger (Kirchdorf am Inn) Bestanden

Fach Posaune (Klasse Mag. Franz Strasser):

Herbert Friedl (Weng/Innkreis) Sehr guter Erfolg


Unsere Landesmusikschule als Konzertbühne und Galerie


Die Militärmusik Oberösterreich ist derzeit sehr aktuell an unserer Schule. 

Johannes und Tobias Aigner (Flügelhorn und Trompete), Michael Zweimüller (Klarinette) und Karl Weinberger (Horn) sind schon abgerüstet.

Derzeit im Dienst: Stefanie Lindhuber (Querflöte und Posaune) und Jakob Priewasser (Tuba) 

 


Unser Schülerinnen und Schüler spielen auch auswärts,

z.B. im Revital Aspach, im Aktivshop der Lebenshilfe Braunau mit Verstärkung der Lebenshilfe-Trommler, bei der Weihnachtsfeier der Ortsbäurinnen Altheim, der Weihnachtsfeier der Stadtgemeinde Altheim und  bei diversen Ensembles wie der Kapelle "Tricolore"!       Bilder


Hermann Ortners Leihgabe: 

Die hölzerne Harfe hat er in einem Baum "gefunden" und kunstvoll verfeinert. 

 

 

 

 


Wir gratulieren allen Schülerinnen und Schülern zu den Leistungsabzeichen:

                           Silber  -  Bronze  -  Junior  - (klick)


Anmeldung         aktuell        jederzeit!


Die Anmeldung ist jederzeit  am Nachmittag zu den Schulzeiten möglich. Die Kollegenschaft steht gerne mit Beratung und Vorführung der Instrumente bereit. Auch AUSPROBIEREN ist möglich. Man kann sich einen Termin geben lassen oder einfach schnuppern kommen. Telefon: 07723/42857

Das Sekretariat ist Dienstag und Donnerstag Nachmittag besetzt!



Wir trauern um unseren Kollegen Prof. Mag. Helmut Wiesbauer-Katzlberger, der am 27. Juli 2019 nach schwerer Krankheit im 64. Lebensjahr von uns gegangen ist. Helmut war Lehrer für Gitarre seit Gründung des OÖ Landesmusikschulwerkes 1978 an der LMS Altheim. Weit über die Grenzen des Landes hinaus bekannt wurde das von ihm gegründete und höchst anerkannte Internationale Gitarreseminar Altheim, das 34 Jahre abgehalten wurde (siehe www.vgm-altheim.home.pages.at). 

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Gattin Ulli und seinen Angehörigen! 

Helmut wird immer in unseren Herzen bleiben!


Herzlich Willkommen auf der "Hausseite"    der LMS Altheim!